Unsere Qualität

Immer mehr Menschen entscheiden sich für natürliche Pflege, aber der Begriff Naturkosmetik ist rechtlich weder definiert noch geschützt. Dabei werden immer mehr Produkte unter dem Banner natürlicher und ökologischer Eigenschaften vermarktet. Die Situation wird immer unüberschaubarer. Der Verbraucher hat ein Recht zu wissen, was er kaufen. Es gilt, den ganzheitlichen Begriff der Naturkosmetik zu bewahren.

Naturkaufhaus

Bio – und Naturkosmetik, der Sie vertrauen können

Führende Naturkosmetikfirmen haben sich in der internationalen Naturkosmetikvertretung NaTrue zusammengeschlossen, um sicherzustellen, dass Naturkosmetik und ihre Inhaltsstoffe auch in Zukunft höchsten Ansprüchen genügen.

Eine Definition von Bio- und Naturkosmetik muss sich allein am Interesse des Verbrauchers orientieren. Das bedeutet: hohe Standards in Bezug auf Hautverträglichkeit und Naturgehalt der Produktrezepturen.

Bewusstsein für Naturkosmetik

Mit Sitz in Brüssel, repräsentiert NaTrue die Interessen seiner Mitglieder gegenüber gesetzgebenden Institutionen und dient seinen Mitgliedern als Plattform und Netzwerk zur Förderung von Naturkosmetik. Die Verfügbarkeit hochwertiger natürlicher Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau und kontrollierter Wildsammlung zu sichern, sowie den Stellenwert von Naturkosmetik in der Öffentlichkeit zu stärken und die Vorteile herauszustellen, sind weitere wichtige Ziele der Interessenvertretung.

Ziele

Naturkosmetik und ihre Inhaltsstoffe sollen auch in Zukunft höchsten Ansprüchen genügen. NaTrue will das sicherstellen. Die Naturkosmetikvertretung ist eine internationale Initiative und Plattform zugunsten aller nach denselben ethischen und ökologischen Grundsätzen arbeitenden Naturkosmetikfirmen.

Demeter

Sie setzt sich folgende Ziele:

  1. Die Entwicklung eines im großen Umfang akzeptierten und qualifizierten Netzwerks des Industriezweiges der Natur- und Biokosmetik und die Repräsentation dieses Industriezweiges gegenüber gesetzgebenden Institutionen in Europa und weltweit.
  2. Die Stärkung des Bewusstseins für den Wert der Inhaltsstoffe von Natur- und Biokosmetik sowohl für die Verbrauchergesundheit als auch für die Umwelt.
  3. Die Sicherung der Verfügbarkeit und Vielfalt hochwertiger natürlicher Rohstoffe.
  4. Die weltweite Etablierung des NaTrue-Siegels, um Verbrauchern in aller Welt Sicherheit und Orientierung durch strenge, transparente und einheitliche Kriterien zu geben.
  5. Unterstützung wissenschaftlicher Tätigkeit und die Versorgung der Institutionen wissenschaftlicher Tätigkeit und die Versorgung der Institutionen mit Hintergrundinformationen.